Siegel Nordsand

Herzlich willkommen auf dem Reiterhof Marten

Bestandene Reitabzeichenprüfungen

31. März 2018

Bei guter und entspannter Stimmung war die Reitabzeichenprüfung am 23.3.2018 sehr erfolgreich: alle Teilnehmer haben mit guten Wertnoten bestanden.

Alessia Vetter Shrotnews

Erfolgreiches Comeback

14. März 2018

Alessia Vetter und Neo feierten mit ihrer super Leistung am 11.3. ein großartiges Comeback. Im 1-Sterne-Springen als Vorlaufphase kam sie auf Platz 9 mit Wertnote 7,6. Im 2-Sterne-Springen der Klasse A wurde der gelungene Ritt mit Wertnote 7,8 und Platz 3 belohnt.

Reitabzeichenprüfung Ostern 2018

Wer hat Interesse in den Osterferien 2018 Reitabzeichenprüfung bis zur "silbernen Nadel" zu machen?

Prüfung Gründonnerstag in den Osterferien! Theorielehrgang jeweils nach Feierabend und Unterricht in Dressur und Springen nach Bedarf. Auch für den Basispass sind Eltern oder Partner gern eingeladen. Das hat immer viel Spass und Info rund ums Pferd gebracht.

Genauere Informationen per Mail marten.tierarzt@freenet.de oder Handy 0172-6032217 erfragen.

Copyright by B&B Verlagswelt Neue Woche Verlag OHG

Weihnachtsreiten im Stall 2017

20.12.2017

Wir wünschen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes gemeinsames Jahr 2018 für Pferd und Reiter.

Eure Familie Marten

Lasst uns froh und munter sein ...

Auch dieses Jahr feiern wir wieder gemeinsam Weihnachten in unserem Stall. Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein mit weihnachtlicher Musik und gutem Essen.

Wir sehen uns am 3. Adventssonntag, den 17.12.2017 ab 15 Uhr auf dem Reiterhof Marten.

Dressurlehrgang mit FN Botschafter Christoph Hess

26. November 2017

Am 24. und 25. November richtete der Reiterhof Marten einen Dressurlehrgang mit FN Botschafter Christoph Hess für Reiten aus.

Die Teilnehmerplätze waren schnell vergeben und wir freuten uns, Gäste aus dem Bundeskader der Vielseitigkeit neben anderen Dressurreiterinnen aus unserer Region begrüßen zu können.

Christoph Hess beschäftigte sich zwei Tage mit der Basisarbeit der Ausbildungsskala für Reiter und Pferd. Takt und Losgelassenheit als unabdingbare Voraussetzung für alle höheren Lektionen der Dressurreiterei.

Er gab diesen Impuls zur Weiterführung in jede Alltagsarbeit, besonders wertvoll in der Winterarbeit, alle Pferde gut zu lösen.

Alle Teilnehmer hatten viel nachzudenken und zu besprechen und bewerteten den Lehrgang einstimmig mit „sehr gut“.

Hamelner Turnier - 2. & 3. September 2017

13. September 2017

Riesige Freude über ein sensationelles Comeback nach 3 Jahren Pause von Alessia Vetter mit Neo. Im 2-Sterne-A-Springen kamen sie fehlerfrei auf den 8. Platz. Im L-Springen leider 1 Fehler.

In der A-Dressur konnte Lutz Mierisch mit Spice und der Wertnote 7,2 auf Platz 4 in die Ehrenrunde gehen, gefolgt von Mareike mit 6,7 auf Uri und dicht gefolgt von Lilly mit 6,6 auf Domingo holten sich die nächste Schleife. Die E-Dressur rockte Luisa auf Pete mit Wertnote 7,5 auf Platz 2.

Nienburg-Wietzen - 10. September 2017

Julia Proppe ging in Nienburg hoch erfolgreich in die Ehrenrunde: Sieg mit Quennie mit 8,0 in der Dressurpferde L. Sir Alfonso eilte auf Platz 4 hinterher.

Herzlichen Glückwunsch!

Ponnyboxen - ab 15. August frei

16. Juli 2017

Die Ponnyboxen stehen als 2er-Stall nebeneinander. Kontakt bei Interesse per E-Mail an marten.tierarzt@freenet.de oder Mobil unter 0172-6032217.

Sommer in Diedersen mit Bodenarbeit

16. Juli 2017

Auf einer Rundreise, um Aktivställe zu besuchen, traf ich auf Dr. Vivian Gabor.

Sie führt einen Aktivstall bei Greene und hat sich intensiv mit Pferden und ihrem Lernverhalten beschäftigt und über dieses Thema im Rahmen des Studiums der Biologie und Pferdewissenschaften promoviert.

Beeindruckend ist sie mit vollem Herzen bei der Sache und hat uns bereits an zwei Abenden in die Bodenarbeit eingeführt, wobei sie immer ein Auge auf das Verhalten des Pferdes und die Psychologie von Mensch und Pferd hat.

Wir freuen uns über ihre Begleitung hier in der Reitanlage. Das nächste Treffen wird nach der Strohernte im August sein.

Gleichzeitig wollen wir dann unsere Longieranlage einweihen. Teilnehmer und Gäste sind herzlich willkommen. Der Termin wird Ende Juli bekanntgegeben.

Eure Doris Marten

Webelsgrunder Turniernachrichten

10. Juni 2017

Julia und Xion konnten sich wieder als traumhaftes Paar in Szene setzen: mit Platz 6 in der M-Dressur und Platz 4 in der S-Kür.

Uri startete unter Mareike in der A-Dressur und wurde mit dem 2. Platz belohnt.

Glücklich nach der Ehrenrunde

15. Juni 2017

Lilly in Emmerthal in der E-Dressur platziert.

Herrliches Pfingstturnier 2017 in Bad Pyrmont

6. Juni 2017

Im Bild Paula Böhm mit Chagall im A-Springen. Leider fiel eine Stange 😪. Lilly Streich mit Platz 4 in der E-Dressur nach kleiner Pause.

Aktuelle news vom Turniergeschehen aus Aerzen

7. Mai 2017

Lilly on tour: 3 Starts 3 Schleifen! In der Dressur Klasse E holte sie mit Wertnote 7,8 Platz 2.

Und großartig der Start von Barbara Große-Thebing in der E-Dressur: Mit 7,1 Platz 7! Eine Verbesserung um eine ganze Wertnote. Starke Leistung!

Lilly mit ihrer Nora platzierte sich mit 6,8 und 6,9 zwei weitere Male in der A-Tour der Dressur. Starke konstante Leistung! Gratulation.

Und Paula begleitete Chagall wieder erfolgreich durch die A5. Platzierung mit Wertnote 6,9.

Herzlichen Dank an alle Turnierbegleiter! Ohne euch ginge das nicht!

Lilly in Tour 2017

17. April 2017

Erster Start in der Dressur Klasse A und gleich erfolgreich. In der RA 1 auf Spice mit 7,2 Platz 2 🍀🏅 wir gratulieren!

Großartige Platzierung am Ostersonntag

16. April 2017

Am Ostersonntag 1. M-Platzierung für Daniela Elsner mit Schnulli in Bad Lippspringe! Und am Folgewochenende ging es großartig weiter: am 22.4. in Rinteln holte sich Paula Fabmattes mit Chagall ihre 1. A-Platzierung. Wir haben uns alle riesig gefreut!

Lilly Streich war mit Nora on tour. Beide Ritte wurden mit einer Schleife belohnt. In der A-Dressur Wertnote 7,0 und in der E-Dressur Wertnote 7,4 und Platz 2!

"helau und alaaf" im Reitstall

Nicht Rio, nicht Mainz oder Kölle, sondern in Diedersen kamen die Springreiter überraschend und spontan kostümiert und mit großem Faschingskuchen zu ihrem Trainingsnachmittag.

Mit „helau und alaaf“ ging es über die Sprünge. Kurze Trainingsanweisungen statt langer Büttenreden. Alle hatten viel Spaß! Das war eine super Idee!

Weitere Bilder gibt es hier.

Jahrestreffen 2017

13. Februar 2017

Reiterinnen und Reiter des Pferdebetriebes FN der Familie Marten versammelten sich am 11.2.2017 zum Jahrestreffen. Über 90 Gäste kamen zu dieser Feier in die Waldgaststätte auf dem Finkenborn in Hameln. Doris Marten ließ in den Begrüßungsworten das Jahr 2016 Revue passieren (Fotoreihe).

So listete sie zur Transparenz für Reiterinnen und Reiter die von den Trainern besuchten Fortbildungsseminare auf und berichtete über die vielen alljährlichen Veranstaltungen auf dem Reiterhof nach dem Motto: "Feste festigen!"

Der Referent Dipl.-Ing. agr. Herr Lengwenat entführte die eingeladenen Gäste in die Welt der Pferdefütterung, das Thema lautete: „Pferde fit füttern“. Im Anschluss des Vortrages wurden die neuen Informationen rege diskutiert.

Nach dem ersten Teil des Abends freuten sich alle über das warme Buffet, das wieder einmal sehr gelungen war und für jeden Geschmack etwas bereit hielt.

Bevor der Abend mit vielen netten Gesprächen ausklingen sollte, gab es eine Vorstellungsrunde für all die neuen Gesichter im Stall sowie Ehrungen für Helfer und Turnierreiter.

Unsere erfolgreichen Turnierreiter/-innen von links nach rechts mit der erreichten Gesamtanzahl von Schleifen, wobei der Wert in der Klammer den Anteil an Schleifen in der Dressur widerspiegelt: Shirin - 15; Daniela - 1; Lina - 1; Barbara - 1 (Dressur); Lisanne - 1; Lea - 7 (6); Luisa - 9 (8); Lutz - 12 (3); Lucy - 10 (6); Lilly - 31 (18); Caro Klingbeil - 4; Franziska - 18; Julia - 19; Kathleen - 6 (3); Paula - 4 (1)

Hier gibt es eine Übersicht aller Erfolge des Jahres 2016: Erfolge-des-Reitstalls-Marten-2016.pdf

Impressum